Steckbrief Eva Karel

Beruf: Unilektorin, Yogalehrerin, Autorin, Malerin

Ich über mich:
Ich treibe als Mitglied des Künstlerinnenkollektivs „Neigungsgruppe Schabernack“ im Atelier Brutstätte mein Unwesen. Dort unterrichte ich Yoga, denn seit 20 Jahren ist die Yogamatte quasi mein natürliches Habitat. Dort pinsle ich nackerte Menschen auf Leinwand und wenn ich nicht gerade Orakel verfasse, schreibe ich Bücher und Artikel (z.B. „Om, Oida! Yoga ohne Maskerade“ (2018), „Om, Oida 2! Yoga LEHREN ohne Maskerade“ (2020), Blog: evakarel.at). Ich lebe mit meinen beiden Söhnen und einem sehr lustigen Hund zusammen und navigiere mit größtmöglichem Humor durch diese hatscherte menschliche Existenz. (Weil ja ziemlich viel Wunderbares in all den Rissen und Holprigkeiten, den Falten und Eigenheiten steckt.)

Krisenfest und die Interview-Erfahrung waren für mich:
Ein Nachdenkraum, der sich ein bissl nach 4-Augen-Gespräch anfühlt.

Websiten & Kontakt
www.evakarel.at
Social Media:
https://www.facebook.com/eva.karel.1 https://www.facebook.com/atelierbrutstaette